Erfolg für Umwelt- und Klimaschutz

Veröffentlicht am 23.05.2022 in Gemeinderatsfraktion

Kürzlich hatte SPD-Fraktion im Gemeinderat vor dem Hintergrund der immer wichtiger und komplexer werdenden Aufgabenfülle die Einrichtung einer kommunalen Stelle für eine/n Beauftragte/n für Umwelt- und Klimaschutz beantragt. In der jüngsten Sitzung des Gemeinderats am 10.05.22 wurde dieser Antrag vom Gremium nun einstimmig angenommen.

Die Verwaltung und auch die anderen Fraktionen unterstützen im Grundsatz die Argumentation der SPD-Fraktion, die Einzelheiten zu Ausgestaltung und Zielsetzung der Stelle müssen noch festgelegt werden.

Da es sich beim Umwelt- und Klimaschutz um eine Querschnittsaufgabe handelt, wird die Stelle als ‚Stabsstelle Bürgermeister‘ eingerichtet. Eine Bundes- oder Landesförderung ist aktuell leider nicht möglich, ein Antrag soll aber gestellt werden, sobald wieder Mittel zur Verfügung stehen. Die Ausschreibung der Stelle ist noch im laufenden Jahr 2022 vorgesehen, die Finanzierung wird im Personalhaushalt 2023 berücksichtigt.

 
 

Willkommen!

Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Arbeit interessieren. Lernen Sie die Menschen kennen, die sich in unserer Stadt für Sie einsetzen.

Unsere Gesellschaft steht vor großen Herausforderungen. Wir Sozialdemokraten haben nicht sofort auf alles die richtige Antwort, aber wir laden alle ein, mit uns über richtige Antworten zu diskutieren und diese Antworten dann gemeinsam umzusetzen.

Mischen Sie sich ein! Schreiben Sie uns Ihre Meinung, schicken Sie uns eine E-Mail, oder schauen einfach einmal bei unseren Versammlungen vorbei. Wir freuen uns auf Sie!

Herzlichst, Ihr Jörg Sommer

Ortsvereinsvorsitzender

Newsletter

Bleiben sie auf dem Laufenden!

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren AGB und Datenschutzbestimmungen .

Unsere Abgeordneten

Neues aus der SPD

Der digital:hub der SPD hat als digital-politischer ThinkTank seine Arbeit aufgenommen. Zur Eröffnung hat die SPD-Vorsitzende Saskia Esken erläutert, wie eine sozialdemokratische Digitalpolitik aussehen kann. Die Rede im Wortlaut.

Mit dem Bürgergeld sorgt die Ampelkoalition für die größte Sozialreform seit 20 Jahren. Und entwickelt hat sie die SPD! Hartz IV ist damit Geschichte. Ein Namensbeitrag der SPD-Vorsitzenden Saskia Esken und Lars Klingbeil.

25.11.2022 10:30
Das Bürgergeld kommt.
Wer plötzlich seinen Job verliert, braucht einen Sozialstaat als Partner, der ihm zur Seite steht. Das ist die Grundidee des neuen Bürgergelds. Egal, wie groß die Herausforderungen sind: Deutschland packt das. Mit Sozialer Politik für Dich.

"Diese Bundesregierung redet nicht nur, sondern handelt" - bei Entlastungen, Reformen, der Energie- und Sicherheitspolitik. Bundeskanzler Scholz hat in der Haushaltsdebatte eine Bilanz der Regierungspolitik der vergangenen Monate gezogen. Deutschland habe die Krise im Griff.

Leidenschaftliche Debatten, frische Ideen und klare Positionen. Am Wochenende haben wir gemeinsam neue politische Konzepte entworfen - damit auch morgen ein guter Tag werden kann.