26.09.2022 in Ortsverein

MeineSTADTerleben: Eisenwerk Würth

Unsere wunderbare Veranstaltungsreihe MeineSTADTerleben geht weiter. Auf vielfachen Wunsch laden wir ein zum Besuch beim Eisenwerk Würth am 13.Oktober ab 16:00h. Wir freuen uns sehr, hinter die Kulissen dieses traditionsreichen Friedrichshaller Betriebes blicken zu können. Vor über 100 Jahren von Julius Würth gegründet, ist das Unternehmen mit der Produktion von Strahlmitteln überaus innovativ und weltweit erfolgreich unterwegs.

18.09.2022 in Gemeinderatsfraktion

Ein Blick auf die neue Lindenberghalle

Dank des Förderprogramms von Bund und Land „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur“ erhält die Stadt eine Förderung von 3 Millionen Euro für den Neubau der Lindenberghalle.

10.09.2022 in Ortsverein

Ihre Meinung ist gefragt!

Die Inflation verteuert alles. Besonders drastische Steigerungen erleben wir gerade bei den Energiepreisen. Während manche Unternehmen Übergewinne abschöpfen, sind besonders viele Stadtwerke unter finanziellem Druck. Sie müssen die gestiegenen Preise für Gas und Strom an die Bürgerinnen und Bürger weitergeben.

15.08.2022 in Nachruf

Klaus Schaffner ist verstorben

Der SPD-Ortsverein Bad Friedrichshall und die Gemeinderatsfraktion trauern um ihren sehr geschätzten Genossen und Freund Klaus Schaffner.

Klaus Schaffner engagierte sich mehr als dreißig Jahre in der Bad Friedrichshaller Kommunalpolitik. Er gehörte dem Ortschaftsrat in Untergriesheim an und war dort zudem ehrenamtlicher Ortsvorsteher. Im Gemeinderat war Klaus Schaffner langjährig Vorsitzender der SPD-Fraktion und hat mit Verantwortungsbewusstsein und Sachverstand wesentlich zur Entwicklung der Stadt beigetragen. Dabei waren ihm die sozialdemokratischen Werte immer ein wichtiges Anliegen.

05.08.2022 in Ortsverein

Solidarisch durch den Winter

Wir klagen aktuell über die Hitze – und wir wissen zugleich, dass uns ein Winter droht, der empfindlich kalt werden könnte. Das Gas ist knapp, und wird es auch in den kommenden Monaten bleiben. Die SPD Bad Friedrichshall kritisiert die mangelnde Vorbereitung im Ländle und warnt vor weiteren sozialen Verwerfungen.

01.08.2022 in Gemeinderatsfraktion

Herausforderungen für unsere Stadtwerke

Die Stadt Bad Friedrichshall hat zur Wahrnehmung bestimmter Aufgaben im Bereich der Versorgung ihrer Bürgerinnen und Bürger schon 1971 die Stadtwerke gegründet. Solche Stadtwerke gibt es heute in vielen Kommunen. Unsere Gemeinderätin Stefanie Etzel ist Mitglied im städtischen Verwaltungs- und Werksausschuss und berichtet über die Aufgaben dieses wichtigen städtischen Betriebes.

17.07.2022 in Gemeinderatsfraktion

Sind Schottergärten noch erlaubt?

"Bei uns sind viele Hausgärten komplett versiegelt und wahre Schotterwüsten. Ist das nicht längst verboten? Und was macht die Stadt dagegen?". Unsere Gemeindeärtin Irina Schellenberg antwortet auf diese Bürgerfrage. Mehr dazu hier ...

12.07.2022 in Ortsverein

"Ein Bürgermeister für alle": Peter Knoche wird 80

Am 9. Juli 2022 lud die Stadt Bad Friedrichshall zu einem Empfang. Anlass war der 80. Geburtstag von Peter Knoche, Ehrenbürger und langjähriger Bürgermeister unserer Stadt. Auf dem Bild sehen wir Ihn in gemeinsam mit den Gratulanten aller im Gemeinderat vertretenen Parteien. 1978 wurde Peter Knoche erstmals zum Bürgermeister unserer Stadt gewählt. In den 24 Jahren seiner Amtszeit entwickelte sich die Stadt zu einem ansehnlichen Gemeinwesen mit über 18.000 Einwohnern.

Willkommen!

Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Arbeit interessieren. Lernen Sie die Menschen kennen, die sich in unserer Stadt für Sie einsetzen.

Unsere Gesellschaft steht vor großen Herausforderungen. Wir Sozialdemokraten haben nicht sofort auf alles die richtige Antwort, aber wir laden alle ein, mit uns über richtige Antworten zu diskutieren und diese Antworten dann gemeinsam umzusetzen.

Mischen Sie sich ein! Schreiben Sie uns Ihre Meinung, schicken Sie uns eine E-Mail, oder schauen einfach einmal bei unseren Versammlungen vorbei. Wir freuen uns auf Sie!

Herzlichst, Ihr Jörg Sommer

Ortsvereinsvorsitzender

Newsletter

Bleiben sie auf dem Laufenden!

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren AGB und Datenschutzbestimmungen .

Unsere Abgeordneten

Neues aus der SPD

30.09.2022 14:11
Deutschland packt das..
Die Energiepreise müssen sinken, die Bürgerinnen und Bürger kräftig entlastet werden. Und dafür sorgen wir jetzt. Ein Namensbeitrag von Bundeskanzler Olaf Scholz.

Mit einem gigantischen neuen Hilfspaket will Kanzler Scholz für sinkende Energiepreise sorgen. Das Ziel: Egal wie groß die Herausforderungen sind, Deutschland packt das - jede und jeder kommt gut durch den Winter.

Viele Menschen machen sich Sorgen, ob sie ihre hohen Wohnnebenkosten zahlen können. Damit im Winter keiner in der kalten Wohnung sitzt, wird das Wohngeld verdoppelt - und der Kreis der Berechtigten verdreifacht. Deutschland packt das. Mit sozialer Politik für Dich.

Gute Arbeit verdient einen anständigen Lohn. Das ist eine Frage des Respekts. Arbeit hat ihren Wert und ihre Würde. Olaf Scholz hat als Kanzlerkandidat klar gesagt: Wenn die SPD gewählt wird, wenn er Bundeskanzler ist, wird der Mindestlohn steigen. Dieses Wahlversprechen setzen wir jetzt um - wir erhöhen den Mindestlohn auf 12 Euro pro Stunde.

04.09.2022 11:17
Deutschland packt das.
Mit dem dritten Entlastungspaket sorgt die Bundesregierung von Kanzler Olaf Scholz für Entlastungen in Höhe von 65 Milliarden Euro. Damit jede und jeder gut durch den Winter kommt. Deutschland packt das.