15.08.2022 in Nachruf

Klaus Schaffner ist verstorben

Der SPD-Ortsverein Bad Friedrichshall und die Gemeinderatsfraktion trauern um ihren sehr geschätzten Genossen und Freund Klaus Schaffner.

Klaus Schaffner engagierte sich mehr als dreißig Jahre in der Bad Friedrichshaller Kommunalpolitik. Er gehörte dem Ortschaftsrat in Untergriesheim an und war dort zudem ehrenamtlicher Ortsvorsteher. Im Gemeinderat war Klaus Schaffner langjährig Vorsitzender der SPD-Fraktion und hat mit Verantwortungsbewusstsein und Sachverstand wesentlich zur Entwicklung der Stadt beigetragen. Dabei waren ihm die sozialdemokratischen Werte immer ein wichtiges Anliegen.

22.01.2021 in Nachruf

Rudolf Mall ist verstorben

Am 21.1.21 verstarb unser langjähriges Mitglied Rudolf Mall. Rudolf Mall war Zeit seines Lebens ein überzeugter Sozialdemokrat und hat sich seit seinem Eintritt in die SPD für unsere Partei eingesetzt. 

Ab 1985 bis 1997 war er Mitglied im Vorstand, danach für 15 Jahre im Ausschuss tätig. Von 2011 bis 2019 wirkte Rudolf Mall im Ortsverein als Seniorenbeauftragter. Darüber hinaus hat sich Rudolf Mall von 1984 bis 1989 im Ortschaftsrat für ‚sein‘ Duttenberg engagiert. Die Auseinandersetzung mit politischen Themen war ihm immer wichtig und er hat in unzähligen Diskussionen wortgewandt und mit viel Humor seine Meinung vertreten. Sein Mitwirken bei unseren Veranstaltungen wird uns fehlen.

Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren. Unser aufrichtiges Mitgefühl gilt seiner Familie.

22.01.2018 in Nachruf

Nachruf für Johanna Bopp

Am 21.Januar 2018 verstarb Johanna Bopp. In der Friedrichshaller SPD war sie „unsere“ Hanna, da sie über vierzig Jahre in unserer Stadt der Motor des SPD-Ortsvereins war! In die Partei eingetreten ist sie 1976 und sie hat sich von Anfang an sehr engagiert. Von 1981 bis 2006 führte sie innerhalb der Vorstandschaft die OV-Kasse verbunden mit der Mitgliederbetreuung und war dann ab 2006 bis zu ihrem Tod Ausschussmitglied. Darüber hinaus hat sie für den Ortsverein vieles organisiert: Ausflüge, die Suche nach Kandidaten für jegliche Wahlen, die Verteilung von Wahlkampfmaterial usw.

Über Friedrichshall hinaus war sie von 1989 bis 1997 Mitglied in Kreisvorstand der SPD Heilbronn Land, ab 1991 als stellvertretende Kreisvorsitzende. Dabei war sie 1994 nach dem Tod von Johann Michl besonders gefordert. Neben ihrem herausragenden Einsatz für unsere SPD, stellte sich Hanna über die ganzen Jahre als Delegierte bei Landesparteitagen, Kreisparteitagen, Wahlkreiskonferenzen usw. zur Verfügung. Sie hat in dieser langen Zeit an nahezu allen Veranstaltungen der SPD in Bad Friedrichshall und in der Umgebung teilgenommen. Für ihre zahlreichen Verdienste um die SPD erhielt sie 2006 die Willy-Brandt-Medaille. Sie war eine überzeugte und überzeugende Sozialdemokratin. Ihr soziales Engagement und ihre stets freundliche Art waren kennzeichnend für ihre Arbeit. Ihr wirklicher persönlicher Höhepunkt war sicher, als sie 1986 im Namen des OV den damaligen SPD-Parteivorsitzenden und früheren Bundeskanzler Willy Brandt im Schloss Lehen begrüßen durfte!

Dieser kleine Rückblick zeigt wie ungeheuer wichtig Johanna Bopp für den hiesigen OV war. Ihr Tod ist ein riesiger Verlust für ihre Angehörigen, aber auch für uns. Deshalb trauern wir gemeinsam mit ihrem Mann Peter und allen Angehörigen. Wir wünschen den Hinterbliebenen viel Kraft diesen Schicksalsschlag zu überwinden und Trost zu finden. Wir danken „unserer“ Hanna für ihre herausragende Leistung und ihr unermüdliches Wirken und sie immer in bester Erinnerung behalten!      

Willkommen!

Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Arbeit interessieren. Lernen Sie die Menschen kennen, die sich in unserer Stadt für Sie einsetzen.

Unsere Gesellschaft steht vor großen Herausforderungen. Wir Sozialdemokraten haben nicht sofort auf alles die richtige Antwort, aber wir laden alle ein, mit uns über richtige Antworten zu diskutieren und diese Antworten dann gemeinsam umzusetzen.

Mischen Sie sich ein! Schreiben Sie uns Ihre Meinung, schicken Sie uns eine E-Mail, oder schauen einfach einmal bei unseren Versammlungen vorbei. Wir freuen uns auf Sie!

Herzlichst, Ihr Jörg Sommer

Ortsvereinsvorsitzender

Newsletter

Bleiben sie auf dem Laufenden!

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren AGB und Datenschutzbestimmungen .

Unsere Abgeordneten

Neues aus der SPD

Der digital:hub der SPD hat als digital-politischer ThinkTank seine Arbeit aufgenommen. Zur Eröffnung hat die SPD-Vorsitzende Saskia Esken erläutert, wie eine sozialdemokratische Digitalpolitik aussehen kann. Die Rede im Wortlaut.

Mit dem Bürgergeld sorgt die Ampelkoalition für die größte Sozialreform seit 20 Jahren. Und entwickelt hat sie die SPD! Hartz IV ist damit Geschichte. Ein Namensbeitrag der SPD-Vorsitzenden Saskia Esken und Lars Klingbeil.

25.11.2022 10:30
Das Bürgergeld kommt.
Wer plötzlich seinen Job verliert, braucht einen Sozialstaat als Partner, der ihm zur Seite steht. Das ist die Grundidee des neuen Bürgergelds. Egal, wie groß die Herausforderungen sind: Deutschland packt das. Mit Sozialer Politik für Dich.

"Diese Bundesregierung redet nicht nur, sondern handelt" - bei Entlastungen, Reformen, der Energie- und Sicherheitspolitik. Bundeskanzler Scholz hat in der Haushaltsdebatte eine Bilanz der Regierungspolitik der vergangenen Monate gezogen. Deutschland habe die Krise im Griff.

Leidenschaftliche Debatten, frische Ideen und klare Positionen. Am Wochenende haben wir gemeinsam neue politische Konzepte entworfen - damit auch morgen ein guter Tag werden kann.